News News
© Förderverein Arycan Gran Canaria e.V.
Infos rund um Arycan und den Förderverein
FÖRDERVEREIN ARYCAN Gran Canaria e.V.
Zu den vorherigen News… Freitag, 08. Juli
Ronny hat einen lieben Gruß aus der Schweiz geschickt :o)
Auf Gran Canaria scheint zwar oft die Sonne – aber auch nicht immer…  manchmal regnet es auch kräftig! Lotty hatte mal für uns ein Video gedreht. https://www.youtube.com/watch?v=xo9j01vgeUg Auch bei Elke auf dem Gnadenhof war Regen angesagt… Arco stört das aber nicht, er macht es sich dann einfach mit Cuco auf dem Sofa gemütlich  :o)
Traurige Nachrichten erreichten uns von Bella. Am Sonntag beim Sommerfest war sie noch dabei… und jetzt ist sie über die Regenbogenbrücke gegangen.
Samstag, 09. Juli
Syra ist gestern schwer bepackt wieder nach Hause geflogen und wird hier in Deutschland schon von einigen richtig vermisst… wäre es nach Jana und Laura gegangen, könnte sie ruhig in die Eifel auswandern! Aber wer würde dann Andrea und den Tieren auf der Insel helfen???
Es gibt sogar schon ein Foto con Syras Ankunft auf Gran Canaria. Vielen Dank an Eva, die uns das Foto gestern noch geschickt hat.
Syra hat sich wirklich sehr gefreut, so viele ihrer ehemaligen Schützlinge wiederzusehen. Fotos davon gibt´s jede Menge im Bericht über das ARYCAN-Sommerfest 2016.
Und vom Zeitungsbericht über unser Sommerfest gibt es auch ein Foto!
Zwei der Kissen, die Zebo´s Rudel genäht hat, sind mit Syra schon mal nach Gran Canaria geflogen. Da bereits zwei Leute gefragt haben, ob man so ein Kissen nicht kaufen kann, haben wir gemeinsam überlegt, dass wir die Kissen zugunsten der Katzenkastrationen versteigern möchten. Es gibt Kissen, die ca. 65 cm lang sind und jeweils eine Seite Fleece und eine Seite Jeans-Stoff haben.
Ein Kissen ist rund und hat ca. 45 cm und ist komplett aus Jeansstoff.
Versteigert werden die Kissen im (Marme-)Laden von Christina auf Facebook, die auch so lieb ist und die „Aufsicht“ übernimmt :o) Diejenigen, die keinen Facebook-Account haben, können natürlich gerne auch per Mail mitbieten. Die Auktion läuft bis nächsten Sonntag, 17.07.2016, 18 Uhr :o)
Zum Schluss noch zwei tolle Nachrichten: Teddy (Poti) ist gestern von seiner neuen Familie abgeholt worden.
Auch Mella hat ihr Zuhause gefunden – sie wird nun gemeinsam mit Zebo ihr Rudel auf Trab halten :o)
Sonntag, 10. Juli
Diese Woche gibt´s aufgrund von Syra´s Urlaub ja keine Kastrationsfotos – aber natürlich gibt´s trotzdem  tolle Bilder – und zwar jede Menge Happy-End-Bilder von Eddie (Potes), Lisa & Eclair :o) Einfach auf die Fotos klicken…
Und auch von Teddy (Poti) gibt es schon tolle erste Bilder aus dem neuen Zuhause :o)))
Syra war natürlich sofort nach ihrer Rückkehr im Tierheim und hat auch nach Dorn geschaut - Ihm geht es immer besser!
Von @-Ed kommt ein lieber Gruß aus dem neuen Zuhause!
Montag, 11. Juli
Während andere Leute sich am Wochenende ausruhen, hat Syra gleich nach ihrem Urlaub auch sonntags wieder losgelegt. Die Sachspenden, die sie schon mal mitgenommen hat, mussten ja ausgepackt werden.
Goran und Eva waren unterdessen wieder einmal mit Foto-Shootings beschäftigt – wobei Kika lieber in der Wasserschüssel planscht und so nur „nasse Fotos“ möglich waren :o)
Beim Abholen der Sachspenden bei Steffi in Bergheim sind auch ein paar nette Fotos von Tresa entstanden. Mehr unter den Happy Dogs.
Und auch Debby hat nochmal ein schönes Foto geschickt!
Donnerstag, 14. Juli
Diesen kleinen Mann hatte Syra vor einiger Zeit „zusammengeflickt“…
Ein paar Wochen sind vergangen und niemand hat ihn auf der Insel  adoptiert – Syra ist der kleine Kerl so sehr ans Herz gewachsen, dass wir bald für ihn ein Zuhause in Deutschland suchen werden. Da kann der kleine Mann schon wieder richtig lachen :o)
Gut lachen haben auch Lotty´s Samtpfoten. Sie lassen es sich einfach gut gehen.
Sönneli hat es sich einfach mal in Puri´s Körbchen bequem gemacht :o)
Wenn sie dort liegen möchte, muss Puri eben Platz machen. Dasselbe macht Dulce mit Lotty – solange „quengeln“ bis sie Platz macht :o)
Manchmal dauert es ein bisschen länger, aber die Samtpfoten wissen schon wie sie ihr Ziel erreichen ;o)
Laura hat keine Lust mehr auf Fußball – sie zerlegt den Ball lieber in hundert Einzelteile…
…auch die kleine Afri hat jetzt eine Patin. DANKE, Ilona!
Mittwoch, 13. Juli
Syra hat -gerade wieder auf der Insel- gleich richtig viel zu tun. Nicht nur jede Menge Kastrationen warten auf sie, auch zwei unserer Podis brauchen ihre Hilfe -und Syra ist nun mal ihre Lieblingstierärztin. Mandala´s Pfote hat sich wieder verschlechtert. Syra hat die Wunde gleich gründlich gereinigt und desinfiziert. Leider kann man sie im Zwinger nicht davon abhalten, selbst an sich „herumzudoktorn“ :o( Selbst wenn man sie mit einem Verband oder ähnlichem davon abhalten könnte, würde sie garantiert „jemanden“ finden, der ihr dabei helfen würde, den lästigen Verband abzumachen…
Dem armen Nicolas wurde leider auch übel mitgespielt – warum es in dem Zwinger, in dem die Hunde bereits lange Zeit zusammen „wohnen“ zu einer Beißerei kam, werden wir nie erfahren – aber Nicolas hat leider einiges abbekommen.   Er ist ja eh einer der ruhigen Kandidaten, dem das Leben im Zwinger langsam ein wenig zu schaffen macht, der aber nie Streit anzetteln würde und sich eher zurückzieht…  Wir vermuten, dass es irgendeine „Übersprungshandlung“ eines anderen Hundes gewesen sein muss und er „dazwischen“ geraten ist, denn generell verstehen sie die Hunde in diesem Zwinger sehr gut.
Syra hat die Wunden untersucht und behandelt. Auch hier bleibt zu hoffen, dass ihm nicht allzu viele Kumpel bei der „Wundhygiene“ helfen möchten…  aber dank Alu-Spray wird es wohl gut gehen!
Die Podis bräuchten wirklich alle schnell ein Zuhause. Aber gerade Mandala und Nicolas sitzen schon so lange im Zwinger… ohne dass sich jemand für sie interessiert :o(  Wo sind nur die Podi-Menschen? Nach der Behandlung konnten aber beide schon wieder lachen. Und ein paar Streicheleinheiten von Syra waren natürlich auch inklusive!
Nach den schlimmen Bildern gibt´s zum Aufheitern den Bericht über das Sommerfest im Hundezuhause :o)
Dienstag, 12. Juli
Heute gibt´s jede Menge „Schwarz-Weiß-Bilder“ :o) Smilla, Tia, Candy und Cookie hatten ihren Spaß mit Goran!
Die beiden Schwestern waren nachher ganz erledigt vom Fotografieren. Und Goran hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, nochmal bei einem seiner Lieblinge vorbei zu schauen…
Nicht schwarz-weiß, aber auch bildhübsch ist Laika. Von ihr gibt´s nochmal einen lieben Gruß!
Und von Teddy gibt´s sogar zwei kurze Videos :o) https://youtu.be/w8ClLvW9tJ4 https://youtu.be/3-kRIzwEoUY