News News
© Förderverein Arycan Gran Canaria e.V.
Infos rund um Arycan und den Förderverein
FÖRDERVEREIN ARYCAN Gran Canaria e.V.
Donnerstag, 15. November 2018 Freitag, 16. November 2018 vorherige News… aktuelle News…
Kitty hat einen neuen Spielgefährten gefunden :o)
Samstag, 17. November 2018
Die nächsten beiden Kratzbäume für die Samtpfoten bei Ana sind bestellt. Einstein braucht ja leider kein Taschengeld mehr, aber er hatte immer ein Herz für Katzen – von daher ist es sicher in seinem Sinn, dass er sein „Taschengeld“ jetzt an die Stubentiger vererbt…
Sonntag, 18. November 2018
Die kleine Xena braucht auf der Insel keinen Kratzbaum mehr. Wenn alles klappt, kann sie schon in ein paar Wochen mit ihren Adoptanten in die Schweiz fliegen :o)
Für Blanchito´s Ohren ist es gut, wenn es auf Gran Canaria auch mal ein bisschen bedeckt ist. Dann kann er ohne Probleme auch mal frische Luft schnuppern und das Gras unter seinen Pfoten genießen! Mit Hunden hat der Schmuse- kater übrigens auch kein Problem!
Für Paul und Suena hat die Zeit im Zwinger bald ein Ende. Die beiden dürfen am 22.11. in ihr neues Zuhause fliegen :o) So wie sie sich freuen, könnte man meinen, sie ahnen das schon! https://youtu.be/bQy1Op2eTU0 Sam dagegen guckt noch etwas ungläubig… https://youtu.be/nROBavx7R_w Dabei wartet auf ihn ein tolles eigenes Zuhause :o) Curry und ihre Zwinger-Mitinsassen müssen dagegen noch ein wenig warten… https://www.youtube.com/watch?v=-YmNQDatxHg Aber bestimmt finden wir auch für sie noch die richtigen Menschen…
Damit wir die Fellnasen in Zukunft noch besser sichern können, haben wir einige Sicherheitsgeschirre gekauft, die wir den Adoptanten auch gerne eine Zeit lang als Leihgabe zur Verfügung stellen.
Neues von der kleinen Kitty – sie wird wirklich immer hübscher :o) Einer von Ana´s eigenen Katern ist schon ganz vernarrt in die Kleine… https://youtu.be/79DiaZITYLI https://youtu.be/xQJM9Lnrs3Y
Wie jeden Sonntag auch heute wieder die Kastrationspatienten der letzten Woche:
Carbury geht es bei Auri wirklich gut. Herzlichen Dank an seine Patentante, ohne die die Finanzierung seiner Unterbringung schwierig wäre!
Montag, 19. November 2018
Nicht nur die Katzen bei Ana freuen sich über Spielzeug. Andrea hat ein paar von den Sach- spenden bei Ana vorbeigebracht – ihre Fellnasen hatten einen Heidenspaß :o) 
Also auch an Hundespielzeug gibt es immer Bedarf auf der Insel. Auch alle anderen Sachspenden wie Flohmittel, Handtücher, Leinen, Geschirre, etc… nehmen wir gerne an!
Molly ist aus dem Alter wo man ausgelassen spielt schon einige Zeit raus. Sie genießt stattdessen die Physiotherapie, die ihren alten Knochen richtig gut tut.  https://youtu.be/5tZ6xd6LOJg
Dienstag, 20. November 2018
Gestern gab es wie fast jedes Jahr mal wieder einen Boxentransport der besonderen Art. Christa und Gerd haben wieder einige der großen Boxen mit nach Gran Canaria genommen. Dafür ganz herzlichen Dank!
Liebe Grüße kommen heute von den „Emils“ – einmal aus München…
Und aus dem Ruhrgebiet…
Emil hat seinen Husten gut überstanden und ist immer noch auf der Suche nach einem endgültigen Zuhause!
Mittwoch, 21. November 2018
Auf dem Gnadenhof war mal wieder „Fußpflege“ angesagt :o) Alle drei sind wirklich vorbildlich beim Hufschmied. Aber sie mögen ihn auch sehr… schade, dass er bald in Rente geht! Da werden sich die „Hottis“ an jemand anderen gewöhnen müssen.
Zur Belohnung gab´s danach dann noch ein paar Leckerbissen.
Auch hier nochmal herzlichen Dank an die Paten, die dieses tolle Leben für Irlanda und Hippie ermöglichen!
„Strahlende“ Grüße kommen heute von Zoe und Barry :o)